Presse: Das Opernglas 04/19

Das Opernglas | April 2019
"[...] Da war der Pinkerton von Rodrigo Porras Garulo aus anderem Holz geschnitzt. Der mexikanische Tenor, der nach Meiningen gegenwärtig fest in Karlsruhe engagiert ist, legt seine Partie athletisch an, ohne dass er je in Kraftmeierei verfiel. Das eher dunkle Timbre mit seiner biegsamen Legierung [...], erwies sich als ideal, um das Rollenbild vokal zu unterstützen."